Nachts.

Nachts bin ich wach.

Nachts sind meine Gedanken tiefer als Tagsüber.

Nachts kann ich mir zuhören und Antworten.

Nachts bin ich stiller.

Nachts bin ich einsamer.

Nachts setze ich mich bewusst meinen Gefühlen aus und schwelge in ihnen.

Nachts kommen mir verrückte Ideen und Motivation.

Nachts bekomme ich Wind unter meine Flügel und fliege in andere Welten.

Nachts sehe ich dein Gesicht, ich fühle tiefgehende Einsamkeit.

Nachts packt mich die Lähmung und drückt zu.

Nachts bin ich alleine, nur für mich.

Nachts schreibe ich all das auf.

 

 



Nachts.

Nachts bin ich wach.

Nachts sind meine Gedanken tiefer als Tagsüber.

Nachts kann ich mir zuhören und Antworten.

Nachts bin ich stiller.

Nachts bin ich einsamer.

Nachts setze ich mich bewusst meinen Gefühlen aus und schwelge in ihnen.

Nachts kommen mir verrückte Ideen und Motivation.

Nachts bekomme ich Wind unter meine Flügel und fliege in andere Welten.

Nachts sehe ich dein Gesicht, ich fühle tiefgehende Einsamkeit.

Nachts packt mich die Lähmung und drückt zu.

Nachts bin ich alleine, nur für mich.

Nachts schreibe ich all das auf.

 

 


redweb Blog Aphorismensammlung

REDWEB : Musik Studio und Künstleragentur

SBS Die künstleragentur im 'SpiegelBild' TonStudio musik professionell produzieren